OEE Daten in Echtzeit für verbesserte Produktivität

Maschinendaten live ablesen statt nachträglich auswerten

OEE - das bedeutet "Overall Equipment Effectiveness" also die Gesamtanlageneffektivität. Gemessen werden drei Faktoren, um den OEE Wert zu berechnen:

  • die Leistung (Ist-Leistung/Soll-Leistung)
  • die Verfügbarkeit der Maschine (steht oder läuft)
  • die Qualität der produzierten Teile

Mit den OEE Kennzahlen kann ermittelt werden, wie werthaltig eine einzelne Anlage arbeitet. Die Daten aller Anlagen zusammen ergeben den OEE Wert der jeweiligen Produktionsstätte. Werden die OEE Daten in Echtzeit erfasst und ausgelesen sowie bewertet, ergeben sich sehr kurzfristige Steuermöglichkeiten im Produktionsprozess. Ursachen für niedrige Produktivität lassen sich damit zügig genau dort ermitteln, wo sie entstehen. Der Weg für eine systematische Verbesserung des gesamten Produktionsprozesses wird damit frei. Aktuelle Störungen oder Probleme können rasch behoben werden - wichtig vor allem in verketteten Anlagen.

Echtzeit für verbesserte Produktivität
Wir beraten Sie gerne!
Promatix-Störungen beheben
Mehr Informationen unter: +49 7392 7091638
Wir beraten Sie gerne!
E-Mail senden

Maschinen- oder prozessabhängige Verluste zielgerichtet minimieren

Mit OEE werden die Faktoren Qualität, Leistung und Verfügbarkeit in Zusammenhang gebracht - und jeder einzelne lässt sich gezielt beeinflussen. Je schneller Probleme an den einzelnen Punkten gelöst werden, um so schneller wird wieder produziert - ein klarer Wertschöpfungsvorteil. Effektives Shopfloor Management lebt davon, dass sich Produktionsteams um die OEE Daten kümmern und handeln, falls nötig. Das setzt voraus, dass die Maschinenbediener selbst einen Überblick über die Echtzeitdaten ihrer Maschine haben - sinnvoll aufbereitet und aussagekräftig. Wichtig ist darüberhinaus das Verständnis dafür, dass OEE nicht die Produktivität der Mitarbeiter misst, sondern des Prozesses. Zu den klassischen Verlustbereichen gehören:

  • Wartezeiten
  • Kurze Stillstände
  • Störungen
  • reduzierte Geschwindigkeit
  • Ausschuss
  • Nacharbeit an Teilen


Die OEE Daten tragen dazu bei, die Verluste genauer einzugrenzen, so dass Lösungen gefunden werden können. Stehen diese Daten in Echtzeit zur Verfügung, beschleunigt das den Prozess und verbessert die Motivation der Maschinenbediener.

OEE Daten in Echtzeit sind genau Ihr Thema? Dann rufen Sie uns an unter Telefon +49 (0) 7392 - 709 16 38 oder schicken Sie uns eine Mail an info(at)promatix(dot)de - wir installieren die passende Software auch an Ihrer Anlage!