Dokumentation in der Produktion papierlos und übersichtlich

Alle Daten werden automatisch ausgelesen und können jederzeit ausgewertet werden

Die Möglichkeiten der heutigen, technisch extrem leistungsfähigen Fertigungsmaschinen werden häufig bei weitem nicht vollständig genutzt. Das liegt vor allem an fehlender oder unzureichender Dokumentation in der Produktion: Die Informationen über relevante Zustände und Prozessparameter liegen nicht in digitaler Form vor und können damit auch nicht analysiert und ausgewertet werden. Information und Dokumentation in produzierenden Unternehmen sind noch immer von großen zeitlichen Abständen zwischen der Produktionsplanung, dem laufenden Betrieb und der Dokumentation in der Produktion geprägt. Darüber hinaus fehlt es bei manuellen Montageprozessen häufig an aktuellen Montage- und Prüfanleitungen, so dass hier zwangsläufig Fehlerquellen vorliegen.

Einflussfaktoren erkennen, benennen und nachvollziehbar machen

Auf die Produktion wirken sehr dynamische Faktoren ein. Dazu gehören beispielsweise der Verschleiß von Maschinenteilen oder die Verfügbarkeit benötigter Vorrichtungen oder Materialien. Die Abwicklung in vielen Produktionsbetrieben läuft nach wie vor häufig anhand von Listen, die von Station zu Station weiter gereicht werden. Doch die gesamte Dokumentation in der Produktion lässt sich auch papierlos und damit wesentlich transparenter gestalten. Promatix hat dazu entsprechende Tools entwickelt, die alle relevanten Daten in Echtzeit ermitteln und dokumentieren.

Das gesamte Wissen aus der Produktion und für die Produktion jederzeit und überall abrufen

Eine laufende Dokumentation in der Produktion spart viel Zeit – zum einen für die Produktionsmitarbeiter, die wesentlich weniger Listen ausfüllen und bearbeiten müssen, zum anderen aber auch in der Produktionsplanung: Denn anhand der Daten können im Management Prognosen erstellt werden, Prozesse optimiert und Entscheidungen datengestützt getroffen werden. Die Dokumentation in der Produktion ist die Informationsgrundlage für das Zusammenspiel aller am Prozess beteiligten Akteure – alle Informationen können aktuell und jederzeit verfügbar gemacht werden. So ist durch die Dokumentation in der Produktion nicht nur ein Blick zurück möglich, sondern auch eine laufende Transparenz: Die Verfügbarkeit von Produktionsanlagen und der Materialfluss sind ebenso darstellbar, wie Rüstzeiten, Maschinenstillstände, Durchsatz, Prozessdaten, Qualitätsdaten oder der Status einzelner Aufträge und Serien. Montageanweisungen, Prozessparameter und Testparameter stehen aktuell in Echtzeit abrufbar bereit.

Sorgen Sie für eine sinnvolle Dokumentation in der Produktion und die Entlastung Ihrer Mitarbeiter durch die papierlose Erfassung mit Promatix. Informieren Sie sich am besten sofort unter Telefon +49 (0) 7392 – 709 16 38 oder per Mail an info(at)promatix(dot)de