BDE – Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten mit Promatix

Systematische Analysen und Funktionen zur Steigerung der Produktivität

Unter der Betriebsdatenerfassung, kurz BDE, versteht man die Aufzeichnung aller auftragsbezogenen Daten, die im Alltag eines Produktionsbetriebs anfallen. Dazu gehören vor allem folgende Inhalte:

  • Auftragsdaten: Hier werden Start- und Endtermine mit den einzelnen Produktionsschritten gekoppelt und Arbeitsschritte hinterlegt, die den gesamten Weg des Auftrags durch die Produktion beschreiben. Auftragsstückzahlen, produktspezifische Daten.
  • Betriebsmitteldaten: Werkzeuge, Stillstands-Zeiten, Störungen, Wartungen, Rüstzeiten und tatsächlicher Output werden im Rahmen der BDE festgehalten.
  • Lager- und Materialdaten: Dazu gehören sämtliche Informationen über Warenbestände, die Materialverwendung und den Materialfluss sowie Daten für die Einkaufsplanung oder Lagerkapazitäten.
  • Qualitätsdaten: Auch Fehlercodes, Anzahl und Ursache für Ausschuss oder Prüfdaten im Rahmen der Qualitätskontrolle gehören zur BDE.

BDE System direkt am Fertigungsplatz

Mit den Tools von Promatix findet die BDE direkt in der Fertigung statt – alle Daten werden in Echtzeit ermittelt und stehen sofort für Auswertungen zur Verfügung. Das ist besonders wichtig, weil die Realität in der Produktion häufig von den Planungsdaten abweicht. BDE ermöglicht eine laufende Überwachung und Kontrolle der tatsächlichen Produktion und zeigt damit sehr schnell auf, ob Planung und Realität übereinstimmen. Promatix erfasst BDE Daten und MDE Daten synchron sogar in Echtzeit und zeigt sie dem Maschinenbediener auf dem Online-Monitor an. Mit den Promatix-Tools werden Diskrepanzen nicht nur dokumentiert, sondern können auch sehr schnell zugeordnet werden. Damit lassen sich Probleme in den Fertigungsprozessen rasch aufdecken und beheben. Promatix leistet zum einen die Funktionen eines klassischen BDE Programms. Zum anderen bieten die Tools die Möglichkeit, über die Fertigungssteuerung unmittelbar in den Fertigungsprozess einzugreifen. Stillstände werden vermieden, die Produktion insgesamt transparenter und effizienter. Durch die automatische Erfassung und Rückmeldung der BDE Daten wird eine papierlose Produktion erreicht und bestehende Planungssystem zu einem echten MES erweitert.

Viel mehr, als nur BDE: Mit den Tools von Promatix schaffen Sie eine transparente Produktion und unterstützen automatisierte Fertigungsprozesse – für mehr Effizienz und Produktivität. Informieren Sie sich jetzt über BDE und Produktionssteuerung mit Promatix unter Telefon +49 (0) 7392 – 709 16 38 oder per Mail an info(at)promatix(dot)de.